Verdienter Sieg unserer E1 in Alling

TSV Alling – (SG) SC Oberweikertshofen 2:5.

Unser Keeper Basti hat von uns Trainern bereits am Parkplatz eine strenge Mannschaftsführung gefordert – dies wollten wir natürlich auch strengst möglich umsetzen.

Schon vor dem Spiel gab es erstmal eine klare Ansage des Trainers bzgl. Einsatz, Konzentration aufs Spiel und solchen Sachen eben. Nachdem Trainer Mike dann noch eine Wachwerde-Übung vor dem Spiel mit den Jungs gemacht hat, konnte es losgehen.

Es war ein interessantes Spiel, das gerade am Anfang Angriffe auf beiden Seiten geboten hat. Relativ schnell hatten wir das Spiel aber dann ganz gut im Griff und konnten einige schöne Kombinationen spielen. Die Tore waren allesamt schön herausgespielt und es hätten auch noch mehr werden können, wenn nicht die Latte zu niedrig am Tor des Gegners angebracht gewesen wäre.

Bei den Gegentoren haben wir leider immer mal wieder geschlafen oder nicht konsequent verteidigt. Heute haben wir überwiegend wirklich gut nach vorne gespielt, beim Verteidigen müssen wir allerdings im Training noch die ein- oder andere Schicht einlegen.

Die Jungs haben es sich verdient mit 3 Punkten in die Saison zu starten und stehen verdient auf Platz 2!

Tore: 2x Ben, je 1x Oskar, Flo, Minh.

(Matthias)

11