Dies ist eine Testversion der Website. Bitte melden Sie Fehler und Änderungsvorschläge an die Abteilungsleitung oder den Webmaster.
Dies ist eine Testversion der Website. Bitte melden Sie Fehler und Änderungsvorschläge an die Abteilungsleitung oder den Webmaster.

Keine Punkte trotz toller Leistung

E3: SV Lochhausen – SC Oberweikertshofen 4:3

Heute ging es zum Auswärtsspiel in die Landeshauptstadt und das Team hat an die großartige Leistung der Vorwoche direkt angeknüpft. Selbst der riesengroße Stürmer der Gegner konnte uns heute keine Angst einflößen.

Die Zuschauer bekamen einen waren Krimi zu sehen. Zu Beginn des Spiels hatten wir leichte Überhand und konnten leider keine unserer vielen Chancen im Tor unterbringen. Ab der Mitte der ersten Hälfte wendete sich das Blatt und der körperlich überlegene Lochhausener Stürmer traf zweimal ins Tor. So ging es dann in die Halbzeit.

Wir ließen aber nicht die Köpfe hängen und haben noch mehr aufs Gas gedrückt. Durch ein Dribbling durch die Abwehr schoss Joel das 1:2 und kurz darauf staubte unsere heutige Kapitänin Alina nach einer Ecke zum 2:2 ab. Was nun folgte war nix für schwache Nerven. Es war nun ein offener Schlagabtausch. Es ging permanent hin und her. Niklas konnte die Bälle, die aufs Tor kamen, toll abwehren oder unsere Verteidiger haben die gegnerischen Angriffe abgewehrt. Leider bestanden aber unsere Angriffe dann nur noch aus Einzelleistungen, nach dem Motto, Kopf durch die Wand. Die Bälle wurden in den vielen Füßen der Gegner verloren. Daraus entstand dann auch 10 Min. vor Schluss der 3:2 Rückstand. Kurz darauf kam aber unsere Antwort. Nach einem Foul an uns, wuchtete Leo aus gut 20 Meter einen Freistoß direkt ins Tor zum 3:3. Der Jubel bei den Spielern, Zuschauern und dem Trainer war riesengroß. 5 Minuten vor dem Ende verloren wir den Ball in der Vorwärtsbewegung und Lochhausen schoss aus dem Nix das 4:3. Aber auch jetzt hat das Team nicht resigniert und kämpfte bis zum Schlusspfiff um den doch verdienten Ausgleich, der leider nicht fiel.

Das Team hat heute nicht nur eine super Leistung gezeigt, sondern hat auch eine sensationelle, mentale Stärke bewiesen, die sie in der Art noch nie gezeigt hat. Chapeau!!!