Dies ist eine Testversion der Website. Bitte melden Sie Fehler und Änderungsvorschläge an die Abteilungsleitung oder den Webmaster.
Dies ist eine Testversion der Website. Bitte melden Sie Fehler und Änderungsvorschläge an die Abteilungsleitung oder den Webmaster.

Kommender Spieltag U19

Verehrte Eltern, Großeltern, interessierte Zuschauer eines „gepflegten“ Jugendfussball’s,

auch Sie heißen wir am Samstag, den 16. Oktober um 12:30 dem Vorspiel unserer 1. Mannschaft recht herzlich willkommen. Unsere U19 empfängt den VfB Eichstätt.

Der Verein für Bewegungsspiele, kurz VfB genannt wurde 1920 gegründet. Seit der Saison 2017/2018 spielt die 1. Mannschaft der Stadt Eichstätt in der 4.höchsten Spielklasse der Regionalliga. Auch was die 2. Mannschaft angeht, gibt es nur wenige Vereine in Bayern, wo die Zweitvertretung Bezirksliga (Nord in diesem Fall) spielt. Trainiert von Gabriel Mihali und George Mbando ist es die 2.Saison gegeneinander.

Eine Stadt wie Eichstätt unterhält natürlich eine U19 und eine U18, bei unserem „Kleinverein“ – was keineswegs abwertend ist, „beherbergen“ wir Talente die erst 15 Jahre sind – Jakob Sowada (15) als Beispiel. Dazu mit den 3 „Lukcas“ drei 16jährige. Luka Brusnjak (16), Luca Hanisch (16) und Luca Horn (16 – geb. 11.10.) als der Redakteur diese Zeilen schrieb – heute bereits 17 Jahre – alles Gute Luca!

Mit Tobias Heckl (Tor), Jozo Bobonja (Cap), Mateo Susnjara (kam von Amacicia aus der Spielgruppe München!!) Janis Habschied, Kilian Schestak und Pasquale Tortora, Metehan Altay (alle 2003) können wir kommende Saison wieder auf gutes „Junges“ Material hoffen.

Nein! zwei ganz wichtige Spieler wollen wir nicht vergessen! Louis Scherer, zurück aus einer Verletzung und Felix Hallmaier (im Aufbautraining) könnten wichtige Eckpfeiler des SCO werden, aufgebaut in der U21, vorgesehen in der 1. Mannschaft, wo Felix mit dem Spiel in Haidhausen (1.Einsatz) promt sein erstes Tor machte.

Ja, der SCO hat auch Spieler, die alle Jugendmannschaften durchlaufen haben. im Tor Alois Pflanz und in der Abwehr David Deak. Sie spielen ein weiteres Jahr U19 und können mit Alexander Niwergol, Lukas Kuppelwieser, Christopher Cantaragiu, Burak Külahi uund Owens James das Gerüst für die Saison 2022/2023 bilden.

Mit Josip Ilic, steht Trainer Dominik Sammer auch ein 3. Torwart zur Verfügung. Jetzt ist der Redakteur durch – nein, einer fehlt noch, Georges Amegan (Bild), bereits die Vorsaison hatten wir uns bemüht, erfolglos, diese Saison legte der abgebende Verein auch Steine in den Weg, doch wer „die Verfahren“ kennt, kann schon mal ein „Schnippchen oder Schnäppchen“ schlagen.

Doch nun freuen wir uns auf ein spannenedes Spiel!